Zwei Jahre nach dem Hundertjährigen unseres eigenen Vereins, wurde vom 19.04. bis zum 26.04. dieses Jahres in Hamburg der 100. Geburtstag des Deutschen Kanu Verbands gefeiert. Der DKV wurde am 15. März 1914 in Hamburg, unter Mitwirkung auch vom Oberalster V.f.W., gegründet, weswegen entschieden wurde, das Jubiläum auch in Hamburg zu begehen.

  Sa. 25. November 2017      10:00 Uhr
  Herbstputz 2017
  Bootshaus Oberalster
  So. 26. November 2017      11:00 Uhr
  Willy Meyer Fahrt 2017
  Mellinburger Schleuse - Bootshaus Oberalster

IMG 5976

Kanu Ausbilder2017

Kanusport

Unser Oberalster Verein für Wassersport wurde vor über einhundert Jahren zunächst als reiner Kanusportverein gegründet. Er ist damit einer der ältesten deutschen Kanusportvereine und war 1912 auch Mitbegründer des Deutschen Kanusport Verbands DKV. Derzeit wird bei Oberalster eine breite Palette der verschiedenen Kanusport-Disziplinen angeboten. Im Wettkampfbereich besteht eine Ausrichtung auf den Wildwasserrennsport, der vor allem von unseren Jugendlichen mit großem Erfolg betrieben wird; ein Schwerpunkt liegt bei uns schon immer in der Kinder- und Jugendarbeit. Am zahlreichsten sind daneben unsere Wanderpaddler, die oftmals in selbstorganisierten Touren unterwegs sind. Dazu kommt das Wildwasserpaddeln, das bei Oberalster ebenfalls eine lange Tradition hat. Und auch das Kanupolo wird bei uns, wenngleich zum reinen Vergnügen, mit viel Leidenschaft gespielt.

Es gibt bei Oberalster regelmäßig Anfängergruppen, auch in Verbindung mit dem bei uns stationiertem Uni-Breitensport, in denen die Grundtechniken des Paddelns erlernt werden können. Und für die Fortgeschrittenen gibt es mit unserem umfangreichen Bootsbestand viele Möglichkeiten, Techniken zu verbessern und Leistungsgrenzen auszuloten.

Wer sich nun auf dem Wasser einmal ausprobieren will, ist herzlich eingeladen, sich bei unserer Abteilungsleitung oder einem der Übungsleiter zu melden. Mitmachen ist immer kurzfristig und unbürokratisch möglich.

© 2015 Oberalster V.f.W.

Search